Dies sind unsere Hunde


Forrest Löwe vom Silvestersee

geb. 23.01,2016

Unser Forrest ist ein Leonberger, der am liebsten mit seiner Familie zu Hause ist.

Er ist ein zürückhaltender Leonberger, welcher aufgrund dessen nicht zur Zucht zugelassen ist.









House of Leos`Seven Seas Dutchman


* 16.06.2018

Dutchman wurde 2019 von der Jüngstenklasse bis zur Zwischenklasse 12 mal bei Ausstellungen vorgestellt und dabei jedesmal mit dem 1. Platz geehrt.

1x erreichte er das BOS

2019 erhielt er die Titel deutscher Jugendchampion Club und VDH

2021 erheilt er den Titel Deutscher Champion Club

Dutchman ist seit 2020 zur Zucht zugelassen und die Nachfrage ist mit seinen derzeitigen 3 Jahren ist schon Wahnsinn.

Aber auch wir sind mit dem Einsatz um ihm als Deckrüde sehr verantwortungsvoll.

Ein Richter sagte mir nach seiner Körung ich sollte sehr genau schauen welche Hündin er deckt. Er sei  etwas besonderes. Damals konnte ich das noch nicht so richtig einordnen, aber mitlerweile weis ich, was er meinte.

Vielen Dank an die Züchter aus Dänemark für diesen tollen Rüden.



House of Leos`XL Ms Forest Viola

Rufname: Stella (Zuchthündin)

geb.: 2.4.2019

Auch Sella kam aus Dänemark zu uns. Sie war damals 9 Monate alt. Als wir sie sahen, war für uns klar. Sie ist es, mit der unser 1. Wurf erfolgen sollte. Stella brauchte ein bisschen, bis sie sich bei uns eingelebt hatte. Aber nun lässt sie uns nicht mehr aus den Augen und folgt uns auf Schritt und Tritt.

Sie ist eine ruhige sehr liebvolle Hündin.

Am 20.08.2021 wurde unser Traum war und Stella schenkte uns 10 wunderschöne kleine Leonberger.





House of Leos`Hot & Spice Golden Chili Chayenne

Rufname: Hannya

geb.:  17.08.2020

Hannya ist eine freundliche, ruhige und ausgegliche Hündin.

Wir hoffen, dass wir mit ihr unsere Zucht weiter aufbauen können.

Dutchman, Stella und Hannya stammen aus der dänischen Zuchtstätte "House of Leos".

Einer vorbildlichen Zuchtstätte mit sehr verantwortungsvollen Züchtern die wir kennen lernen durften.

Hannya entwickelt sich zu einer wunderschönen liebenswerten Hündin, welche den

VDH und Klub Jugendchampion trotz Corona Zeit errrang.

Doch dann sollte es anders kommen. Mit 18 Monaten wurde Hannya HD und ED geröngt.

Für das weitere Zuchtgeschehen war es wichtig, dass beide Ergebnisse gut waren und keine für Deutschland zuchtausschließenden Ergebnisse kamen.

Doch unserer Alptraum wurde war.

Das Ergebnis der der HD Untersuchung war HD C.

Das bedeutete, dass Hannya in Deutschland nicht für die Zucht zugelassen wurde.

Viele Tränen flossen. Doch dann hatten wir eine Idee. Nach langem Zögern entschlossen wir uns Hannya in die Schweiz zu Katrin Sch. abzugeben.

Es wurde viel telefoniert.

Und so kam es, dass Katrin uns besuchte, um Hannya kennen zu lernen. 


Nun lebt Hannya in der Schweiz und der Plan ist, dass sie dort ihre Welpen zur Welt bringen wird.




Im September 22 trafen wir uns in Leonberg. Nun konnten wir unsere geliebte Hannya wieder sehen. Dies war auch für unsere Enkeltochter Nele ein großer Moment.
Nele durfte dann in Leonberg zur Wold Doc Show und zur Clubschau mit Hannya starteten.
Ganz stolz ud mit Pokal (Platz 2) konnte sie dieses schöne Wochenende abschließen.




Soleika Leo vom Jerichower Land


geb.: 17.05.2022

Dieser kleine Wirbelwind wohnt nun bei uns.
In der Hoffnung, dass sie zu einer schönen, gesunden jungen Dame heran wächst geben wir bei der Aufzucht unser Bestes.

Auch sie durfte schon mit 4 Monaten bei der Wold Dog Show und der Klubschau in Leonberg startetn.
Beide Tage wurde sie und Nele mit dem 2. Platz belohnt.